Bad Ems: Vom berühmten Heilbad zum Weltkulturerbe

Bad Ems: Vom berühmten Heilbad zum Weltkulturerbe

19 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Anderthalb Jahrhunderte kurte die Prominenz in Bad Ems: deutsche
Kaiser, russische Zaren und berühmte Schriftsteller wie
Dostojewski. Dann geriet die Stadt in Vergessenheit. Jetzt könnte
sie zu neuer Berühmtheit kommen: Die UNESCO hat das Heilbad zum
Weltkulturerbe erklärt. Autorin: Antje Zimmermann Von Antje
Zimmermann.

Weitere Episoden

Die Testamentssucher
21 Minuten
vor 2 Tagen
Darauf bin ich stolz!
22 Minuten
vor 4 Tagen
Pflegen in der Grauzone
20 Minuten
vor 5 Tagen
Das kann doch kein Zufall sein
20 Minuten
vor 6 Tagen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: