"Hermann Gerland und die Liebe zum Fußball": So brachte er Müller, Alaba und Co. auf den Weg

"Hermann Gerland und die Liebe zum Fußball": So brachte er Müller, Alaba und Co. auf den Weg

Der Sechzehner No.109
1 Stunde 33 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die Liste ist nahezu endlos. Hermann Gerland hat beim FC Bayern
München als Jugend-, Amateur- und Co-Trainer in über zwanzig Jahren
unfaßbar viele Topstars auf ihrem Weg begleitet. Die Ausbildung
stand immer im Mittelpunkt für ihn - obwohl er einige Male auch
Angebote als Cheftrainer aus der Bundesliga hatte, blieb er sich
und seiner Linie treu. Gradlinig war er auch als Profi beim VfL
Bochum - hart, aber fair. Das hat auch Ewald in den direkten
Duellen erfahren. Ein Gespräch über heute und damals, die Bayern,
seinen Weg zum DFB und die Vergangenheit beim VfL - eine besondere
Ausgabe es Sechzehners - diese Nummer 109.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: