#162 Auch Jesus war ein Extremist - EKIW

#162 Auch Jesus war ein Extremist - EKIW

33 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat






„Das Ego ist ein falschgesinnter Versuch, dich so
wahrzunehmen, wie du sein möchtest, statt wie du
bist.“
- EIN KURS IN WUNDERN, T-2











In Zeiten wie diesen kann ich oft nicht anders, als mich
in die Stille zurückziehen und zu beobachten. In der
Stille und in dieser Einkehr sehe ich Zusammenhänge und
erkenne Muster, die mir entgehen, wenn ich mich am
lautstarken und unbeständigen Außen orientiere.


Ein Medium hat mir in einem Reading mal gesagt, dass ich
einen sehr schnellen Geist habe und dass das eine Gabe
sei. Im erstem Moment habe ich das nicht so empfunden.
Denn durch diesen “schnellen Geist“ sehe Dinge, die viele
andere Menschen ignorieren. Ich stelle Zusammenhänge her,
die das Kollektiv als “extrem“ einstufen würde. Ich fühle
Dinge und komme zu Schlussfolgerungen, die grundsätzlich
anders sind, als das, was ich vom Status Quo vorgelebt
bekomme. 


Wenn du hier bist und diese Zeilen liest, wird es dir
ähnlich gehen. Gott sei Dank! Denn wir brauchen die
“Extremisten“ dieser Zeit. Auch Jesus war ein Extremist.
Er war ein Extremist der Liebe, wie Martin Luther King
Jr. es einmal so treffend formuliert hat. Und wenn wir
nur einen Funken vom Mut haben, der uns durch Jesus
aufgezeigt worden ist, haben wir alles richtig
gemacht. 




Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: