Lerngruppen und alternative Schulen: Wenn Eltern Corona-Tests ablehnen

Lerngruppen und alternative Schulen: Wenn Eltern Corona-Tests ablehnen

15 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Präsenzunterricht ist deutschlandweit wieder die Regel -
Voraussetzung dafür ist, dass Kinder und Jugendliche sich auf das
Coronavirus testen lassen. Es gibt aber Eltern, die ihre Zustimmung
zu den Tests verweigern. Ende September wurde bei Rosenheim eine
alternative Schule geschlossen. Dort wurden Kinder unterrichtet,
die nicht am regulären Schulbetrieb teilgenommen haben. Und sie
sind nach BR-Recherchen nicht die einzigen: An vielen Orten in
Bayern entstehen sogenannte Lerngruppen. Was treibt die Eltern an?
Und wie gehen die Schulen und Behörden mit der aktuellen Situation
um?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: