Liegt Hormonchaos (und mehr) vielleicht in deinen Genen?

Liegt Hormonchaos (und mehr) vielleicht in deinen Genen?

40 Minuten
Podcast
Podcaster
Nimm deine Gesundheit wieder selbst in die Hand

Beschreibung

vor 7 Monaten
Sind vielleicht die Gene schuld? Beschwerden und Erkrankungen
können das Leben ganz schön anstrengend gestalten. Es ist ganz
natürlich und nachvollziehbar, dass Frau die Ursache für die
lästigen und einschränkenden Beschwerden herausfinden will.
Vielleicht geht es dir auch so? Ich, zum Beispiel, will IMMER
wissen, woher Müdigkeit, Erschöpfung, Gereiztheit, gedrückte
Stimmung oder Verdauungsbeschwerden kommen. Es gibt viele Ursachen.
Eine dieser Ursachen könnten vielleicht deine Gene sein! Genetische
Polymorphismen - Was? Wie? Wenn ich von deine Genen spreche, dann
meine ich keine schweren vererbaren Erkankungen, wie Chorea
Huntington oder cystische Fibrose (CF). Nein, in der aktuellen
Podcastfolge spreche ich über Gene, die für die Bildung bestimmter
Enzyme, zum Beispiel in deiner Leber zuständig sind. Und auch bei
dieser Bildung der Enzyme können Fehler auftreten. Das hat dann
möglicherweise zur Folge, dass du nicht entsprechend gut entgiften
kannst, dass dein Körper empfindlich auch chemische Stoffe reagiert
oder du beim Abbau von anderen Stoffen im Körper Probleme hast.
Schau mal dorthin Das Konzept dieser sogenannten genetischen
Polymorphismen ist nicht neu, aber in den letzten Jahren haben sich
die Untersuchungsmöglichkeiten deutlich weiter entwickelt. Man kann
inzwischen vieles aus diesen Untersuchungen herauslesen und
dementsprechend handeln. Du kannst deinen Genen (zumindestens, wenn
es um deine Entgiftung und ähnliches geht) unterstützen, bzw.
bessern handeln, wenn du deine Gene verstanden hast. In der
aktuellen Podcastfolge spreche ich über diese genetischen
Polymorphismen und warum es bei Nebennierenschwäche, PMS, aber auch
Brustkrebsvorsorge und vieles mehr wichtig ist. Ich erzähle dir,
warum es sein kann, dass du vielleicht viel mehr Nährstoffe
brauchst, als du bisher dachtest und wo du es testen lassen kannst.
Kleiner Spoiler: Diese Untersuchung ist sogar über die Krankenkasse
abrechenbar. Ich freue mich auf dich in der neuen Podcastfolge.
"Nimm deine Gesundheit wieder selbst in die Hand!" Herzlichst deine
Alex ______________________________________________ Hier sind
Links, um raus aus dem Hormonchaos zu kommen: Webseite:
www.alexbroll.com Kostenlose Hormonsprechstunde:
www.alexbroll.com/sprechstunde Youtube: https://bit.ly/2hzB6dl
Instagram: https://bit.ly/3ajVaHG

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: