Beschreibung

vor 1 Monat
Mike Cees Verhalten bereitet vielen Sommerhaus-Fans Bauchschmerzen.
Verena und Ronny versuchen zwar, den toxischen Ergüssen und
Machenschaften des selbsternannten Rudelführers nicht so viel Raum
zu geben, sind sich aber einig, dass die neuesten Ausstrahlungen
das Bild eines Mannes offenbaren, der mutmaßlich nicht nur Probleme
mit seinem Ego hat. Als er die Schauspielerin Jana Pallaske als
"gerupftes Huhn" bezeichnet und sie provoziert, bleibt diese stets
in sich ruhend, während Cees mittlerweile die personifizierte
Respektlosigkeit dieser "Sommerhaus"-Staffel verkörpert. Verena und
Ronny nehmen das Verhalten des Cholerikers, der offen schwärmt,
seine Frau "an eine Leine gelegt" zu haben, genauer unter die Lupe.
Dabei stellen sie sich erneut folgende Fragen: Wo hört Unterhaltung
auf und wo fängt soziale Verantwortung an? Wie kann ein Mensch, der
gefühlt pausenlos herumbrüllt und seine Frau vor Millionen
TV-Zuschauern kompromittiert, anderen vorschreiben, "wie man
richtig kommuniziert"? Liegt es nur an mangelnder Selbstreflexion?
Ihr habt Fragen oder ein spannendes Thema für "Ditt & Datt
& Dittrich"? Hier geht's zu Verena: ntv.de/17199686.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: