#62: Das Geschäftsessen - Ein interkulturelles Lehrstück

#62: Das Geschäftsessen - Ein interkulturelles Lehrstück

Geschrieben und erzählt von Kevin Riemer-Schadendorf
26 Minuten
Podcast
Podcaster
Der China Podcast mit Sabrina Weithmann

Beschreibung

vor 1 Monat
Im 61. Podcast der Reihe liest der Autor Kevin Riemer-Schadendorf
seine neuste Erzählung "Das Geschäftsessen". Anfang 2016 lebte er
für drei Monate in Peking. Seine dortigen Erfahrungen über die
soziokulturellen Unterschiede verarbeitete er, in der im Podcast
vorgetragenen Erzählung, „Das Geschäftsessen“. Der Autor bereiste
für seine Erzählungen sechs Kontinente. Der Autor wurde 1979 in
Hamburg geboren. Er ist studierter Kulturwissenschaftler und
promovierte im Bereich Nachhaltigkeitsmanagement Seine ersten
Reiseerzählungen erschienen 2017 im Berliner Frieling Verlag Es
folgte seine autobiographische Anthologie „Weltwärts, um die Enge
der Heimat zu begreifen“, die 2020 im Leipziger Einbuch-Verlag
erschienen ist. 2021 erschien im Berliner Treibgut-Verlag seine
Novelle „Leiden für ein Feuerwerk: Die Flucht der S. Rebesky“. Sie
beruht ebenfalls auf wahren Begebenheiten und schildert die Flucht
seiner Großmutter im Zweiten Weltkrieg. Ihr habt Fragen direkt an
Kevin? Dann könnt ihr ihn auf LinkedIn finden:
https://www.linkedin.com/in/kevinriemer/ Ihr habt Fragen zum
Podcast? Dann meldet euch gerne unter hallo@chinalogue.de Weitere
Infos zum Chinalogue und zur Moderatorin des Podcast findet ihr
hier: LinkedIn Sabrina: www.linkedin.com/in/sabrinaweithmann
Online-Kurs China Einfach Verstehen:
https://chinalogue.de/china-online-kurs-training/ Chinalogue
Akademie: https://chinalogue.de/akademie/ Chinalogue Insights:
https://chinalogue.de/chinalogue-insights/ Website:
www.chinalogue.de Keynotes: https://chinalogue.de/vortraege/ Schaut
auch bei der Chinalogue Akademie vorbei:
https://chinalogue.de/akademie/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: