PoLaDu 33: Lamya Kaddor - Lehrerin und Politikerin, Taliban unterdrücken Proteste in Afghanistan

PoLaDu 33: Lamya Kaddor - Lehrerin und Politikerin, Taliban unterdrücken Proteste in Afghanistan

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.
13 Minuten
Podcast
Podcaster
Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Beschreibung

vor 3 Monaten

Lamya Kaddor ist Lehrerin für islamischen Religionsunterricht
(IRU) am Landfermann-Gymnasium Duisburg. Die Religionspädagogin
und Islamwissenschaftlerin ist auch politisch aktiv: Bei der
Bundestagswahl 2021 tritt sie als Direktkandidatin für "Bündnis
90/Die Grünen" in Duisburg an. Die Schülerinnen und Schüler am
Landfermann-Gymnasium Duisburg möchten wissen, wofür Lamya Kaddor
politisch steht. Die Lehrerin berichtet außerdem, wie sie den
Wahlkampf erlebt. Schockierende Nachrichten kommen aus
Afghanistan: Die Taliban gehen mit Gewalt gegen Demonstrierende
vor. Dabei soll es auch zu Misshandlungen gekommen sein. Die
Schülerinnen und Schüler der Podcast-AG stellen außerdem die
neuen Fünftklässler am Landfermann-Gymnasium vor. Was gefällt
ihnen besonders an der Schule? Wie gut kennen sie sich schon aus?
Weitere Themen in "PoLaDu": Unfall beim "Großen Preis von Italien
2021" in der "Formel 1", 20. Jahrestag der Terroranschläge vom
11. September 2001 und das Quiz "Vier Wörter, ein Lehrer".

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: