"Herausforderungen, Brüche und neue Schönheit oder: Kintsugi als goldene Verbindung von Scherben" Episode

"Herausforderungen, Brüche und neue Schönheit oder: Kintsugi als goldene Verbindung von Scherben" Episode

#67 Ganzheit
29 Minuten

Beschreibung

vor 9 Monaten
In dieser Solo-Impulsfolge greife ich den Hörerinnenwunsch von
Julia Bauer auf: Kintsugi:kin steht für "golden" und tsugi für
"verbinden, reparieren"- "eigentlich" eine japanische
Reparaturmethode für Keramik ... heute ebenso ein philosophisches
Bild für Prozesse, die Menschen durchlaufen, wenn ihr Leben
"auseinanderbricht", in schmerzhaften Krisen oder durch Verluste.
In dieser Folge stelle ich dir Säulen vor, die uns im Umgang mit
Krisen oder Herausforderungen unterstützen können... ähnlich einem
Nordstern. Höre ... - warum Stillstand widernatürlich ist ... und
vielleicht viel bedrohlicher als Veränderung - woraus ein häufiger
Menschentraum besteht - weswegen wir -ganz natürlich- "Risse" auf
unserem Lebensweg erfahren - welche Chancen Verletzlichkeit und
Verletzbarkeit beinhalten - Was Ikigai bedeutet - Wofür Zen steht -
was eigentlich Wabi-Sabi ist - warum Zugehörigkeit ein
"Altersgeheimtipp" ist - ... Du findest weitere Informationen zu
meinen Angeboten auf meiner Webseite www.petra-olenyi.de unter
"Mein Angebot" Höre gerne diese Folge "aus meiner ErLEBENsWelt" .
Ich freue mich sooo sehr, wenn du deine Gedanken oder Erfahrungen
mit mir teilst ... hier oder komm "rüber zu Instagram" in die
Kommentare unter das Folgenbild. Ich freue mich sehr auf den
Austausch mit dir! Weitere Gedanken zu und von mir findest du -
Webseite: https://www.petra-olenyi.de -
Facebook:https://www.facebook.com/petra.olenyi.9/ - Instagram:
https://www.instagram.com/petraolenyi/ - Pinterest: petraolenyi

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: