Beschreibung

vor 1 Monat

Sie ist Mama gleich in zweierlei Hinsicht: Einerseits bezeichnet
Eileen Liebig ihr Startup Online-Eventbox als ihr Baby,
andererseits hat die deutsche Gründerin auch zwei kleine Kinder.
Sie erzählt Julia, wieso sie sich jederzeit wieder fürs Gründen
und für eine Familie entscheiden würde, wie sie es schafft trotz
Doppelbelastung nicht auszubrennen und was sie jungen Mamas-to-be
mit auf den Weg geben würde. Liebig spricht über:


wieso es wichtig ist, nicht alles selbst zu machen

welche Rolle der/die Partner:in bei der Erziehung spielen
sollte

wieso Frauen auch nach der Babypause dieselbe
Führungsposition ausüben sollten wie davor

warum das Familienbild des österreichischen Ex-Bundeskanzlers
Sebastian Kurz antiquiert ist

inwiefern Arbeit auch sinnstiftend sein kann



Zu Hören gibt es den Podcast:


auf Spotify
auf Apple Podcasts
auf Google Podcasts
auf PodParadise
auf Listen Notes
auf Anchor.fm
auf PodTail
Mehrmals wöchentlich sprechen Jakob, Jasmin, Julia und Oliver mit
Gründer:innen, Investor:innen, Expert:innen,
Wissenschaftler:innen und Politiker:innen über die Themen
Digitalisierung, Technologie, Startups und Klimaschutz. Die
Themen sind als vertiefende Gespräche zu aktuellen News, die es
bei Tech & Nature und  Trending
Topics zu lesen gibt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: