Hecken – Unterschätzte Klimaretter und Biotope

Hecken – Unterschätzte Klimaretter und Biotope

Podcast
Podcaster
SWR2 Wissen: Neues aus Gesundheit, Umwelt, Geschichte und Weltgeschehen. Recherchen, Zusammenhänge, Hintergründe: Täglich in unserem Podcast.

Beschreibung

vor 1 Monat
In Hecken sehen viele nur Gestrüpp. Aber sie sind viel mehr als nur
das. Die wilden Gewächse sind gut für Artenschutz und
Landwirtschaft – und ihre Früchte schmecken auch. Darüber hinaus
bieten sie bislang vergessenes Potenzial im Kampf gegen die
Klimakrise. Allerdings muss noch untersucht werden, wie viel
klimaschädliches Kohlendioxid sich in den Wurzeln und im Boden
speichern lässt. Von Richard Fuchs | Manuskript und mehr zur
Sendung: http://swr.li/hecken-klima | Bei Fragen und Anregungen
schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen
15
15
:
: