Folge 246 - kostenlos oder umsonst

Folge 246 - kostenlos oder umsonst

2 Minuten
Podcast
Podcaster
Dein Podcast für finanziellen Muskelaufbau

Beschreibung

vor 7 Monaten

Wann ist etwas kostenfrei und wann ist etwas umsonst? Und worin
liegt der Unterschied zum Wort gratis? 





Das Wort “Gratis” stammt aus dem Lateinischen und bedeutet
übersetzt so viel wie “ohne Bezahlung” oder
“unentgeltlich”.  





Der Begriff “Kostenlos” stammt aus dem Deutschen und bedeutet so
viel wie “ohne Kosten”. 





Wenn es umgangssprachlich etwas “für umsonst” gibt, heißt das
noch lange nicht, dass du dies auch so formulieren solltest. Denn
wenn du das Wort “umsonst” im Zusammenhang mit “gratis” oder
“kostenlos” verwendest, musst du dir seiner weiteren Bedeutungen
bewusst sein: “Umsonst” bedeutet auch “grundlos”, “erfolglos”
bzw.“ohne Sinn” - je nach Kontext. 





Meine Antwort hat Dich nichts gekostet, ich hoffe aber, sie war
nicht umsonst. 





Denn jetzt bist du informiert über die richtige Verwendung von
Kostenlos, umsonst und gratis.  





Dann dürfte dir diese Frage von Homer Simpson nicht über die
Lippen kommen: “Und wie viel kostet das Gratiswochenende? 





Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Woche. 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: