Prof. Dittmer: Corona-Testpflicht an Schulen nicht auflockern

Prof. Dittmer: Corona-Testpflicht an Schulen nicht auflockern

Virologe Prof. Dittmer im Gespräch mit Julia Neikes
21 Minuten
Podcast
Podcaster
Mit Prof. Dittmer und Julia Neikes

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die Herbstferien stehen vor der Türe und für Prof. Ulf Dittmer ist
das genau der falsche Zeitpunkt, um die Testpflicht in Schulen zu
lockern oder gar abzuschaffen. Der Chefvirologe der Uniklinik Essen
warnt davor, da gerade nach den Ferien viele Kinder aus dem Urlaub
wiederkämen und auch der Herbst mit seinem nasskalten Wetter für
eine weitere Verbreitung des Virus sorgen werde. Auch eine
Lockerung der Maskenpflicht an Schulen sieht er weiterhin kritisch
– auch dieser müsse definitiv nach den Ferien weitergetragen
werden. Der Journalistin Julia Neikes sagt Prof. Dittmer zu dem,
dass es vermutlich mittlerweile bereits eine größere
Herdenimmunität gebe als bisher vermutet. Um dies zu beweisen fehle
alles allerdings an einer repräsentativen Antikörper-Studie, die
die komplette deutsche Gesellschaft widerspiegelt. Eine solche
Studie hatte Prof Dittmer bereits angedacht und war auch im
Interesse des Gesundheitsministeriums. Dem Ministerium war diese
dann allerdings zu teuer, wie der Virologe im Gespräch verrät.
Perspektivisch wird der kommende Winter aus Dittmers Sicht
allerdings nicht so schwerwiegend verlaufen wie der Vergangene, da
sich das Virus durch die jetzt vorhandene Impfsituation nicht mehr
so stark verbreiten könne. Wenn Sie eine Frage an Prof. Dittmer
haben, schreiben Sie uns gerne eine Mail an:
coronafragen@funkemedien.de Hier können Sie den Corona-Newsletter
abonnieren:
[www.waz.de/corona-newsletter](http://www.waz.de/corona-newsletter)
Moderation: Julia Neikes; Redaktion: Julia Neikes und Theresa
Langwald; Produktion: Jan Reckweg

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: