Géza von Habsburg-Lothringen, Kunsthistoriker

Géza von Habsburg-Lothringen, Kunsthistoriker

23 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Seine Neugierde, sein Sprachtalent und die Leidenschaft für Kunst
haben Géza von Habsburg-Lothringen durchs Leben geführt. Viele
Jahre hat der 1940 in Budapest geborene Kunsthistoriker in Genf
gelebt, wo er für das Auktionshaus Christie’s Schmuck, Silber und
Objekte von Fabergé sehr erfolgreich versteigerte. Noch heute
arbeitet er als Spezialist für russische Kunst in New York, seiner
Wahlheimat seit vielen Jahren, - weit entfernt von den
herrschaftlichen Schlössern seiner berühmten Vorfahren.

Weitere Episoden

Klaus Hurrelmann, Jugendforscher
24 Minuten
vor 1 Woche
Gabriele von Arnim, Journalistin
23 Minuten
vor 2 Wochen
Klaus Harder, Pilot
23 Minuten
vor 3 Wochen
Alexander Wiegand, Fluchthelfer
24 Minuten
vor 3 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: