Umso dringender durch Corona: Warum alle Ü60 sich jetzt gegen Grippe impfen lassen sollten

Umso dringender durch Corona: Warum alle Ü60 sich jetzt gegen Grippe impfen lassen sollten

2 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Nicht nur bei Corona zählen sie zur Risikogruppe: Menschen ab 60.
Das gilt genauso auch für die echte Grippe, deren Saison näher
rückt und bei der es ebenfalls schwere und sogar tödliche Verläufe
geben kann. Deshalb sollten vor allem Menschen ab 60 jetzt auch
daran denken, sich neben Corona auch vor der Grippe zu schützen,
wie das Robert-Koch-Institut rät. Warum sonst das Risiko für einen
Herzinfarkt oder Schlaganfall deutlich steigt, erklärt im Podcast
Professor Dr. Hans-Georg Predel.
15
15
:
: