"Ich bin eine Masche im großen Lebensnetz" | Erika Lützner-Lay über therapeutischen Arbeit

"Ich bin eine Masche im großen Lebensnetz" | Erika Lützner-Lay über therapeutischen Arbeit

53 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Erika Lützner-Lay begleitet Menschen. Schon seit Jahrzehnten.
Ratsuchende Menschen, die sich in Krisen und Umbrüchen befinden.
Paare, Familien, Einzelklienten. Ein Auslöser für ihr
"Gewordensein", wie sie es nennt, ist ihr eigenes Trauma als
Kriegskind.
15
15
:
: