Folge 10: Atommüll-Endlager Ökodorf und 89 weitere Optionen. Jörg Zimmermann

Folge 10: Atommüll-Endlager Ökodorf und 89 weitere Optionen. Jörg Zimmermann

30 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Wir machen diese Woche aufmerksam auf ein gigantisches Problem:
Tief unter Sieben Linden/Poppau könnte zukünftig der gesamte
deutsche Atommüll der letzten 60 Jahre lagern. 89 weitere Standorte
in Deutschland kommen dafür ebenfalls in Frage – auch deine Region
könnte in der engeren Auswahl sein. Informiere und beteilige dich
vor Ort. Das Motto „Nicht vor meiner Haustür!“ ist allerdings wenig
hilfreich. „Wenn das Ökodorf der beste Standort sein sollte, dann
bin ich dafür, dass der Müll hier für 1 Mio Jahre gelagert wird“
sagt Jörg Zimmermann von der Initiative „Atomerbe – wohin?“. Um
bundesweit die beste Lösung auch für viele, viele zukünftige
Generationen zu finden, braucht es neben der Wissenschaft auch eine
angemessene Bürgerbeteiligung. Lass dich von Jörg informieren und
motivieren. Kontakt zur Gruppe „Atomerbe – wohin?“ (lokale Gruppe
Gesunde Region Beetzendorf und Ökodorf)
https://siebenlinden.org/de/arbeitsgruppe-atomerbe-wohin/
Infoportal Standortsuche von der Initiative „Ausgestrahlt“:
https://www.ausgestrahlt.de/themen/atommuell/hochradioaktiv/endlagersuche/
Matetial und Downloads von „Ausgestrahlt“
https://www.ausgestrahlt.de/shop/produkte/catalogue/category/kampagnen/standortsuche_53/
Das BASE (Bundeamtes für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung)
verleiht eine Ausstellung auch in deine Region:
https://www.base.bund.de/DE/themen/soa/ausstellungen/ausstellungen_node.html
Website: www.siebenlinden.org Autorin: Simone Britsch E-Mail:
podcast@siebenlinden.org Interviewpartner: Jörg Zimmermann
Veröffentlicht unter der Creative Commons (CC BY 4.0) Copyright
Freundeskreis Ökodorf e.V., 09.10.2021

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: