Wie Bio ein Bündner Bergtal retten soll

Wie Bio ein Bündner Bergtal retten soll

In der hintersten Ecke der Schweiz setzt ein Bergtal voll und ganz auf Bio. Im Südbündner Tal Puschlav werden 96 Prozent der Felder biologisch bebaut. Und auf dieser Bio-Landwirtschaft will das Tal einen ganzen Wirtschaftssektor aufbauen.
21 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten
In der hintersten Ecke der Schweiz setzt ein Bergtal voll und ganz
auf Bio. Im Südbündner Tal Puschlav werden 96 Prozent der Felder
biologisch bebaut. Und auf dieser Bio-Landwirtschaft will das
Tal einen ganzen Wirtschaftssektor aufbauen. Bio als
Überlebensstrategie – besonders für den Tourismus. «Trend» reist
diese Woche ins Puschlav und zeigt, was läuft und wo es noch harzt.
15
15
:
: