#11 - Arzt vs. AI - auf wessen Seite steht das Recht? - Prof. Dr. iur. Jorzig

#11 - Arzt vs. AI - auf wessen Seite steht das Recht? - Prof. Dr. iur. Jorzig

25 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

Interview mit  Prof. Dr. iur. Alexandra Jorzig, Fachanwältin
für Medizinrecht und Geschäftsführerin von JORZIG
Rechtsanwälte.
Thema der Staffel: "Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen
- erreichte Meilensteine und Visionen für die Zukunft"

Im heutigen Gespräch treffe ich per Videokonferenz mit Prof. Dr.
Jorzig. Sie ist Professorin für Sozial- und Gesundheitsrecht an
der IB Hochschule Berlin, Geschäftsführerin ihrer 
Rechtsanwaltskanzlei mit Standorten in Düsseldorf und Berlin und
wiederholt als eine der besten Anwält*innen Deutschlands in der
Kategorie Medizinrecht ausgezeichnet worden.
Prof. Jorzig hat sich nach Ihrem Studium der Rechtswissenschaften
an der Ruhr-Universität Bochum schon früh eine besondere
Spezialisierung erarbeitet und ist im Laufe ihres Berufswegs mit
den verschiedensten Themen des ärztlichen (Haftungs-)rechts 
in Berührung gekommen. Heute berät Sie mit Ihrem Team aus 20
Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten nicht nur Ärzte, sondern
auch Start-Ups in Fragen rund um Digital Health, Telemedizin und
Datenschutz. Ehrenamtlich engagiert sie sich in Expertengremien,
z.B. zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation im
ambulanten und stationären Sektor.


Im Interview spricht Sie über


juristische Fallstricke bei der Gründung von Digital Health
Start-Ups

die Haftungsfrage bei Apps und intelligenten
Behandlungsalgorithmen

eine persönliche Begebenheit, die sie Jura statt Medizin
studieren ließ



Ich wünsche viel Spaß beim Zuhören!

#KONTAKT
Bildmaterial und Videokommentare zu neuen Folgen findet ihr
bei  Instagram --> sprechzimmer.podcast
Interviewanfragen per Mail an sprechzimmer.podcast@gmail.com oder
über LinkedIn an Dr. Nicolas Conze

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: