Hilfe, warum sind unsere Mitarbeiter so passiv?

Hilfe, warum sind unsere Mitarbeiter so passiv?

Es ist Usus, in Stellenbeschreibungen sich Softskills wie unsere Mitarbeiter sollen teamfähig, kommunikativ, flexibel, belastbar, selbstständig und zuverlässig sein zu nennen. Nur leider wird oft vergessen, dazu notwendige Rahmenbedingungen zu...
Podcast
Podcaster
Der Agile Podcast für Scrum Praktiker

Beschreibung

vor 2 Monaten

Es ist Usus, in Stellenbeschreibungen sich Softskills wie unsere
Mitarbeiter sollen teamfähig, kommunikativ, flexibel, belastbar,
selbstständig und zuverlässig sein zu nennen. Nur leider wird oft
vergessen, dazu notwendige Rahmenbedingungen zu schaffen, die
passendes Verhalten fördern. 


Die Folge sind mitarbeitet, die passiv agieren und sich auf ihre
Aufgaben zurückziehen, was so gar nicht zu dem Kontext passt, in
dem wir mit Scrum agieren.


In dieser Folge möchte ich auf Basis eines Schwarz-Weiß-Beispiels
aufzeigen, wie wir solche Verhaltensweisen forcieren oder eben
genau das Gegenteil.


Damit ihr möglichst gut Verbesserungspotentiale in eurer
Scrum-Umgebung identifizieren könnt, schließe ich die Folge mit
sieben Anhaltspunkte für solch dysfunktionale Verhaltensweisen
und Rahmenbedingungen.


Ich wünsche euch jetzt viel Spaß beim Zuhören :-)

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: