Sebastian Krumbiegel - Krone der Schöpfung

Sebastian Krumbiegel - Krone der Schöpfung

Krone der Schöpfung
1 Stunde 7 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Sebastian Krumbiegel im BB RADIO Mitternachtstalk Er ist ein echter
Tausendsassa: Musiker, Sänger, Komponist, Synchronsprecher und
Prinzen-Frontmann. 1966 als Sohn einer Opernsängerin und eines
Chemikers in Leipzig geboren. Seine Begeisterung für die Musik
bescherte ihm, im Alter von zehn Jahren, einen Platz in den Reihen
des renommierten Thomanerchors. Sebastian besuchte die Thomasschule
zu Leipzig, lernte Cello, Trompete und später Schlagzeug, flog dann
aber wegen schlechten Betragens von der Schule. Er studierte an der
Leipziger Musikhochschule und gründete in dieser Zeit, zusammen mit
Wolfgang Lenk, Jens Sembdner, Henri Schmidt die Band „Die
Herzbuben“. Später kam Tobias Künzel dazu und 1991 wurde der Name
in „Die Prinzen“ geändert, da Verwechslungsgefahr mit den Wildecker
Herzbuben bestand. Die Prinzen gehören mit fast sechs Millionen
verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten deutschen Bands aller
Zeiten. 2021 feiern sie ihr 30. Bandjubiläum und das Album „Krone
der Schöpfung“ erscheint. Prinzen Frontmann Sebastian Krumbiegel
ist ein wirklich sympathischer, bodenständiger Typ, mit dem man
gern ein Stündchen redet. Das war nicht immer so, deshalb werden
wir auch seine „Arschlochphase“ thematisieren. Freut Euch auf den
Podcast und erinnert Euch an Hits wie "Gabi und Klaus", "Millionär"
oder "Alles nur geklaut" und hört die Geschichte über seine große
Sehnsucht nach Konzerten mit feiernden Menschen vor der Bühne.
Sebastian Krumbiegel, einer unserer deutschen Superstars im
Gespräch. Viel Spaß.

Weitere Episoden

Alexander Oetker - Rue de Paradis
1 Stunde 1 Minute
vor 4 Tagen
Max Giesinger - VIER
30 Minuten
vor 1 Woche
Christian Schulte Loh - German Comedian
1 Stunde 3 Minuten
vor 3 Wochen
Rene Rennefeld - Das Hit Prinzip
60 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Antje0891
RTL Radio Center Berlin GmbH
15
15
:
: