GAG315: Der Mehlkrieg von 1775

GAG315: Der Mehlkrieg von 1775

Eine Geschichte über Wirtschaftspolitik, Mehlpreise und Unruhen
39 Minuten
Podcast
Podcaster
Seit fünf Jahren erzählen sich die Historiker Daniel Meßner und Richard Hemmer Woche für Woche eine Geschichte aus der Geschichte. Das Besondere daran: der eine weiß nie, was der andere ihm erzählen wird. Dabei geht es um vergessene Ereignisse, außerge...

Beschreibung

vor 1 Monat
Wir springen in dieser Folge ins Frankreich des 18. Jahrhunderts.
Der alte König ist tot, der neue gerade erst auf dem Thron, und
sein Finanzminister Turgot, inspiriert vom Geiste der Aufklärung,
beschließt einen wichtigen Teil des französischen
Wirtschaftssystems zu reformieren. Doch es kommt alles ganz anders,
als erhofft. Das erwähnte Buch heißt "The Flour War" von Cynthia
Bouton NEU: Wer unsere Folgen lieber ohne Werbung anhören will,
kann das über eine kleine Unterstützung auf Steady tun. Wir freuen
uns, wenn ihr den Podcast bei Apple Podcasts rezensiert oder
bewertet. Für alle jene, die kein iTunes verwenden, gibt's die
Podcastplattform Panoptikum, auch dort könnt ihr uns empfehlen,
bewerten aber auch euer ganz eigenes PodcasthörerInnenprofil
erstellen. Wir freuen uns auch immer, wenn ihr euren Freundinnen
und Freunden, Kolleginnen und Kollegen oder sogar Nachbarinnen und
Nachbarn von uns erzählt!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: