User Story Splitting: Wie geht das "richtig"?

User Story Splitting: Wie geht das "richtig"?

Oliver & Tim im Gespräch
45 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Das Aufteilen (sog. Splitting) von User Stories erscheint oft als
eine der schwierigsten agilen Praktiken für Product Owner.
Letztlich ist es aber eine Frage der Übung. In dieser Episode
besprechen Tim und Oliver "Übungen", um diesen "Muskel" zu
trainieren. Es geht also zum Strategien, wie man gute Schnitte zum
Aufteilen von User Stories finden kann. User Stories fühlen sich
oft zu groß an, um sie in einem Sprint fertig zu stellen. Es ist
aber unser Ziel, in regelmäßigen Abständen sinnvolles Feedback zu
erhalten, um im komplexen Umfeld in möglichst kurzen Zyklen zu
lernen, was unser Produkt wertvoll macht. Vielen Product Ownern und
Teams fällt es jedoch schwer, (zu) große User Stories bzw. Features
in gute, kleine Stories aufzuteilen. Wir suchen daher immer nach
vertikalen Schnitten, so dass wir nach ihrer Umsetzung ein
hilfreiches Feedback auf das neue Produktinkrement erhalten können.
Wir besprechen u.a. die folgenden Fragen: - Wann sind User Stories
"zu groß"? - Prinzipien und Kriterien beim Aufteilen von User
Stories - Strategien und Muster, um gute Schnitte zu finden -
Stolperfallen beim Schneiden von User Stories - Grenzen beim Story
Splitting: manchmal geht's halt nicht - was dann? Quellen zum Story
Splitting Im Gespräch beziehen wir uns auf die folgenden Quellen: -
INVEST in Good Stories von Bill Wake
(https://xp123.com/articles/invest-in-good-stories-and-smart-tasks/)
- 10 powerful strategies for breaking down Product Backlog Items in
Scrum (with cheatsheet) von Christiaan Verwijs
(https://link.medium.com/z8nCpZSyx9) - Twenty Ways to Split Stories
von Bill Wake
(https://xp123.com/articles/twenty-ways-to-split-stories/) - User
Story Splitting Flowchart von Richard Lawrence. Deutsche Fassung
übersetzt von Kai Simons
(https://www.ksimons.de/2012/09/user-stories-einfach-teilen-mit-dem-user-story-splitting-flowchart/)
- S.P.I.D.R. Approach von Mike Cohn
(https://www.mountaingoatsoftware.com/exclusive
spidr-poster-download) Im Zusammenhang mit User Story Splitting
sind auch weitere Folgen rund um das Product Backlog Management und
vor allem in Bezug auf User Stories und andere Product Backlog
Elemente empfehlenswert: - Erfolgreich mit User Stories arbeiten -
Akzeptanzkriterien richtig einsetzen - Arten von
Product-Backlog-Einträgen: Was gibt's neben User Stories noch? -
Feature Breakdown: schnell User Stories finden und grob schätzen -
Wie können wir den Erfolg von User Stories messen? Wie läuft das
Aufteilen von Anforderungen bzw. das Schneiden von zu großen User
Stories bei Euch ab? Wir freuen uns, wenn du deine eigenen
Erfahrungen mit uns in einem Kommentar auf unserer Webseite
(https://produktwerker.de/user-story-splitting/) oder auf unserer
Produktwerker LinkedIn-Seite teilst. Wenn euch die Folge gefällt,
freuen wir uns über eine positive Bewertung in eurer Podcast App
oder als Feedback per Mail an podcast@produktwerker.de oder via
Instagram oder Twitter.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: