2008 - Der Second Hand Shop des Jörg Haider

2008 - Der Second Hand Shop des Jörg Haider

Anlässlich des Todestages von Jörg Haider: Was geschah mit den tausenden Händen, die die Kärntner*innen ihrem Landeshauptmann gegeben haben?
25 Minuten

Beschreibung

vor 7 Monaten

Über Jahre hinweg haben tausende Kärntnerinnen und Kärntner ihrem
Landeshauptmann aus dem Bärental bei jeder Gelegenheit treuherzig
ihre Hand gegeben. Doch wo befindet sich diese Unzahl an Händen
heute? Hat Jörg Haider sie alle auf einem Treuhandkonto der Hypo
Alpe Adria zwischengelagert? Nein, in einem unterkellerten
Großreich hunderte Meter unter dem Kärntner Erdboden lagerte der
Landesverweser all jene Hände, die ihm sein Fantross zuvor
persönlich gegeben hatte. Aber auch Haider selbst hat seinem Volk
gerne die eigene Hand gereicht. Somit musste sich der
freiheitliche Landeshauptmann wiederholt mit neuen Händen
ausstatten, um weitere Geber-Audienzen geben zu können. In den
Nullerjahren war demnach in Kärnten kaum jemand im Besitz seiner
eigenen Hand. Der große Austausch war angelaufen. Das Schicksal
Kärntens lag in fremden Händen. Das Ziel Jörg Haiders war es
augenscheinlich, seine inszenierte Hände-Rochade so lange
aufrechtzuerhalten, bis jede Kärntner*in schließlich wieder über
ihre ursprüngliche Hand verfügte. Dieser Handelskreislauf wurde
allerdings durch Haiders Tod jäh unterbrochen. Deshalb leben auch
heute noch tausende Personen in Kärnten mit einer falschen Hand.
Man muss es sagen dürfen. Haider hatte neben seiner
Hands-on-Mentalität auch eine starke Hands-off-Affinität.


Podcast des Jahres: Herausgegeben vom Moment Magazin. In die Tat
umgesetzt vom Satire-Duo Gebrüder Moped. Co-Sprecherin: Patrizia
Wunderl


Unterstützen Sie das Moment Magazin! Das Magazin für die Vielen.
Unabhängig. Mit Haltung. 


Sprachnachrichten direkt an die Gebrüder Moped immer und gerne
via WhatsApp oder Signal an +43 677 63748059


Gebrüder Moped live: Termine & Tickets


 


Lizenzfreie Musik und Sounds:


soundstripe.com, Apple (iMovie, GarageBand)


Zitate:
“Prominente Post aus Wien von Martin Sellner” (YouTube, BZÖ
Kärnten)
https://youtu.be/jUTRpn1L_9I 

"Was ist das MFG-Konzept?" (Twitter, Puls24)
https://twitter.com/puls24news/status/1442138492830552071?s=20


 


Lizensierte Musik / AKM:


 


Titel: Signation des Jahres


Interpret: Gebrüder Moped


Musik: Franz Alexander Stanzl


Dauer: 50 sek


 


Titel: Atemlos durch die Nacht


Interpret: Helene Fischer


Text und Musik: Kristina Bach


Tonträger: Helene Fischer “Atemlos durch die Nacht (The Radio
Mixes Special Version)“, 2013


Dauer: 17 sek

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: