Doping für den Job: Sucht am Arbeitsplatz

Doping für den Job: Sucht am Arbeitsplatz

58 Minuten
Podcast
Podcaster
SWR2 Geld, Markt, Meinung liefert wöchentlich Hintergrundberichte, Interviews mit Expert*innen und Kommentare zu Themen aus Wirtschaft, Industrie, Verbraucher und Finanzen - in Deutschland und weltweit.

Beschreibung

vor 1 Monat
Der Finanzunternehmer Carsten Maschmeyer hat vor kurzem seine
jahrelange Tablettenabhängigkeit publik gemacht – und damit Licht
auf ein Thema geworfen, das in den Unternehmen häufig tabuisiert
wird: Sucht am Arbeitsplatz. Alkohol ist immer noch das Suchtmittel
Nr. 1, eine immer größere Rolle spielen in der verdichteten
Arbeitswelt aber auch leistungssteigernde Substanzen, so genannte
„Neuro-Enhancer“. Konsumenten sind dabei nicht nur gestresste
Manager sondern auch Geringverdiener mit Existenzsorgen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: