Warum die ökosoziale Steuerreform weh tun muss

Warum die ökosoziale Steuerreform weh tun muss

17 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Die Verhandlungen zur Steuerreform sind in der Zielgeraden. Es soll
das große Prestigeprojekt der Grünen werden. Sie fordern einen
hohen CO2-Preis. Ob sie sich damit gegen die ÖVP durchsetzen
können, wie sozial das neue Steuersystem sein soll und wer für die
Ökologisierung in den sauren Apfel beißen muss, erklärt
"Presse"-Steuerexperte Norbert Rief.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: