Folge 14: 50 Jahre Vorsprung – Weshalb Schweden bei der Gleichstellung der Geschlechter so viel weiter ist als Deutschland und was wir von den Skandinavier:innen lernen können

Folge 14: 50 Jahre Vorsprung – Weshalb Schweden bei der Gleichstellung der Geschlechter so viel weiter ist als Deutschland und was wir von den Skandinavier:innen lernen können

32 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

Als es in Deutschland noch die Hausfrauenehe gab und Frauen nur
dann einer Beschäftigung nachgehen duften, wenn sie dadurch nicht
ihre Pflichten im Haushalt vernachlässigten, da wurde in Schweden
schon das Ehegattensplitting abgeschafft und gezielt an einer
Gleichstellung von Männern und Frauen auf dem Arbeitsmarkt
gearbeitet – mit Erfolg! Der Gender-Pay-Gap ist nur halb so groß
wie in Deutschland, der Frauenanteil unter den Führungskräften
deutlich höher.
In dieser Folge sprechen wir mit Meike Büscher von der
Friedrich-Ebert-Stiftung in Stockholm darüber, welche Maßnahmen
dazu beitragen haben, dass es den Frauen in Schweden deutlich
besser gelingt, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen und welche
familien- und gleichstellungspolitischen Reformen auch bei uns
umgesetzt werden könnten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: