Wie Startups Herausforderungen gestalten

Wie Startups Herausforderungen gestalten

Social Inovation. NOW!
45 Minuten

Beschreibung

vor 1 Jahr

In dieser Folge sprechen Angelina Probst und Caya Otten mit zwei
Teams über unser Social Impact-Programm die „Challenge2021“ aus
Gründungsperspektive. Mit dabei sind Tim Noller von Maingold und
Hannes Liebach von Digitalisierung Kleiderkammer
(Tochtergesellschaft der Berliner Stadtmission).


Ob neue Geschäftsbereiche, Neuorganisation von Prozessen oder die
Gründung eines neuen Sozialunternehmens. Gemeinsam mit der ING
betreuen wir seit Mai 2021 Sozialunternehmer:innen sowie
gestandene soziale Organisationen bei ihren Herausforderungen.
Sei es neue Ideen und Weiterentwicklungen anzugehen, sich als
Team neu zu erfinden oder den in der Corona Krise aufgekommenen
Herausforderungen zu begegnen. Unsere Motivation ist die
Unterstützung von genau den Menschen, die gesellschaftliche
Probleme erkennen, innovative Lösungen entwickeln und sich
aufmachen diese umzusetzen. Auch wenn das Programm als reines
Online-Angebot angelegt ist, schaffen die verschiedenen Formate
ausreichend Möglichkeit zum Austausch und Vernetzung für die
Teams.


Denn eins ist klar bei der Challenge2021: Das gemeinsame Arbeiten
an Lösungen gesellschaftlicher Probleme steht auch hier im
Vordergrund!





Mehr Informationen zu den Teams findet ihr hier:
Digitalisierung
Kleiderkammer:https://www.berliner-stadtmission.de/komm-und-sieh


Maingold: https://maingold.org/
Folge direkt herunterladen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: