Beschreibung

vor 1 Monat

Autsch! Für Dortmund war kein Haaland in Sicht, nachdem Dahoud
durch eine dumme Aktion früh vom Platz gestellt wurde. Über
Aytekins Vorgehen gibt es geteilte Meinungen - vertretbar war es.
Bayern spaziert mal wieder durch die Liga, während alle anderen
bereits ihre kleinen Krisen durchlaufen. Unfassbar...langweilig!
Ohne Haaland und Reus ist Dortmund nur Mittelmaß, Wolfsburgs
Anfangseuphorie ebbt zunehmend ab, was erwartbar war. Schafft
Freiburg die Sensation und qualifiziert sich für Europa? Die
Tabelle sieht noch sehr kurios aus, wobei es einfach noch sehr
früh in der Saison ist. In der zweiten ersten Liga - der besten
zweiten Liga jemals - ist die Ausgeglichenheit wöchentlich zu
bestaunen. Die Bremer erleiden den nächsten Dämpfer, Hamburg
punktet mit Mühe und auch der Rest zeigt sich sehr ambivalent. Es
bleibt spannend, auch wenn dort etwa 1/3 bereits absolviert
wurde. Dies und weitere Themen hört ihr in dieser Folge.


Folgt uns auf instagram (Flach spielen, hoch gewinnen) und lasst
auch hier ein Abo da.


Bis dann, wir hören uns!


FSHG

Weitere Episoden

"Jetzt mal von Anfang an..." (S3E15)
1 Stunde 2 Minuten
vor 4 Tagen
Weniger wäre mehr! (S3E14)
53 Minuten
vor 1 Woche
"Kein Titel - wie Dortmund" (S3E13)
1 Stunde 22 Minuten
vor 2 Wochen
"Fliegender Holländer" (S3E11)
60 Minuten
vor 1 Monat

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: