Wie wir die Gefahr rechter Medien unterbinden können - Kompakt

Wie wir die Gefahr rechter Medien unterbinden können - Kompakt

Alev Doğan spricht mit Medienmanager Hans Demmel: Der Medienmanager Hans Demmel hat einen Selbstversuch unternommen: ein halbes Jahr hat er sich nur über „rechte Medien“ informiert. Gemeinsam mit dem Journalisten Friedrich Küppersbusch analysiert er in...
6 Minuten

Beschreibung

vor 3 Wochen

Alev Doğan spricht mit Medienmanager Hans Demmel: Der
Medienmanager Hans Demmel hat einen
Selbstversuch unternommen: ein halbes Jahr hat er sich nur über
„rechte Medien“ informiert. Gemeinsam mit dem Journalisten
Friedrich Küppersbusch analysiert er in dem
neuen Buch Anderswelt die Wirkungsweise rechter Medien anhand von
Tichys Einblick, MMNews, KenFM, Compact und Junge Freiheit, deren
Websites und Youtube-Kanälen. Wer sind die Stammleser, wie werden
neue Leser, User und Zuschauer angezogen? Wer finanziert diese
Publikationen? Und wie kommt es, dass einst als seriös anerkannte
Journalisten wie Roland Tichy, Peter Hahne, Matthias Matussek
oder der Radiomoderator Ken Jebsen die rechte Publizistik prägen?
Im Gespräch mit Alev Doğan spricht Demmel im Achten Tag über
seine Erkenntnisse und die Lehren, die Qualitätsmedien aus ihnen
ziehen könnten.
 

See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: