Expertengespräch: Techno in Kiew, Krieg im Osten und warum es so schwer ist keine Haltung zu haben

Expertengespräch: Techno in Kiew, Krieg im Osten und warum es so schwer ist keine Haltung zu haben

Thilo Mischke - Uncovered Podcast
1 Stunde 4 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Im Jahr 2014 entsteht in der Ukraine ein Konflikt, der bis heute
seit sieben Jahren andauert und Tausende von Leben gekostet hat.
Ein Krieg der sich nur 1.300 Kilometer von der deutschen Hauptstadt
Berlin abspielt und irgendwie in Vergessenheit geraten ist. Wie
kann das sein? Mit dieser Frage haben sich Thilo und sein Team in
den letzten Monaten beschäftigt. Der daraus entstandene
Uncovered-Film „Der vergessene Krieg“ lief gestern um 22:15 auf
ProSieben. Trotz der monatelangen Recherche und dem Aufenthalt an
der Frontlinie, fällt es Thilo schwer zu begreifen, worum es in
diesem Konflikt geht. Um das einzuordnen, trifft er die
Journalistin und Ost-Europa Expertin Rebecca Barth. Sie war selber
oft in der Ukraine und studiert diesen Konflikt schon seit Jahren.
Warum scheint dieser Konflikt endlos und welche Strategie verfolgt
Putin? Warum nimmt Russland die Ukraine nicht einfach ein? Wer ist
Putins „Koch“ und was hat Russland mit Boko Haram zu tun?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: