28.09.1717: Preußen führt Schulpflicht ein

28.09.1717: Preußen führt Schulpflicht ein

4 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Schule für alle Kinder, eine Idee, die grundsätzlich gut klingt,
doch im damaligen Reich Friedrich Wilhelms kaum umzusetzen ist. Die
einen Regionen wollen autark entscheiden, in andern gibt es gar
keine Schulen. Wieder anderorts müssen die Kinder in der
Landwirtschaft anpacken.
15
15
:
: