work@scout24 im Check: Die Leuchtturm-Projekte ‚New Office Munich und Berlin‘

work@scout24 im Check: Die Leuchtturm-Projekte ‚New Office Munich und Berlin‘

Edith Albert-Denifl, Head of Central Administration & FM bei Scout24, und Oliver Dittmar, Geschäftsführung combine, sprechen über zwei bürokonzeptionelle Leuchtturmprojekte von Scout24, die sie zentral begleitet haben – Activity Based Working at its best.
54 Minuten
Podcast
Podcaster
combine on ear ist unser neuer Podcast, in dem wir mit spannenden Gesprächspartner*Innen unterschiedlichster Fachgebiete über aktuelle Themen der Immobilienwirtschaft sprechen. Wir kombinieren Perspektiven für einen ganzheitlichen Blick – ohne Tellerra...

Beschreibung

vor 2 Monaten
Das Gespräch moderiert Dietmar Adam, Change Manager,
Organisationsberater und Coach bei combine. Für das Headquarter von
AutoScout24 (bis 2020 gehörte AutoScout24 zur Scout24 Gruppe) wurde
mit dem „New Office Munich“ im Münchner Stadtteil Haidhausen ein
modernes, zukunftsfähiges Bürokonzept nach dem Prinzip des Activity
Based Working realisiert. combine begleitete dieses Projekt
umfassend in den Jahren 2016 bis 2018. In Berlin entstand für das
Headquarter von ImmobilienSocut24 (heute ImmoScout24) das „New
Office Berlin“ im spektakulären Smart Building EDGE Grand Central
Berlin in der Europacity, direkt neben dem Hauptbahnhof – ein
weiteres bürokonzeptionelles Leuchtturmprojekt nach dem Prinzip des
Activity Based Working, das combine von 2018 bis 2020 umfassend
begleitete. In beiden Fällen gesucht und gefunden: ein neuer
Standort, ein tätigkeitsbasiertes zukunftsfähiges Bürokonzept, das
agiles Arbeiten und das Employer Branding unterstützt, nahtlose
Kommunikation und eine „Digital Readiness“ – sowie Change
Management als wesentlicher Erfolgsfaktor. Die Ausgangslagen waren
ähnlich, die Aufgabenstellungen auch. Die Projektverläufe und die
jeweiligen Umsetzungen der Aufträge hätten jedoch nicht
unterschiedlicher sein können. Vor allem kulturelle Faktoren
führten hier zu einem unterschiedlichen Change Management mit
unterschiedlichen Projektverläufen. Edit Albert-Denifl ist Head of
Central Administration & Facility Management bei Scout24.
Seit Anfang 2013 ist sie verantwortlich für alle Belange
des Facility Managements, des Reise-
und Flotten-Managements und der
Konzernversicherungen der Unternehmensgruppe
Scout24. Insbesondere in der
Gestaltung zukunftweisender Büroumgebungen zeichnet
sie sich durch eine besondere Expertise aus. Ihre Vision
kreativer und innovativer Arbeitswelten konnte
sie zuletzt in der Planung der Büros von Scout24 und
AutoScout24 in München, FinanceScout24 und Finanzcheck in Hamburg
sowie im preisgekrönten Neubau des neuen
Unternehmenshauptsitzes von ImmoScout24 am Berliner Hauptbahnhof
umsetzen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: