Eric Blum: «Ich habe in diesem Jahr in tiefe Abgründe geblickt»

Eric Blum: «Ich habe in diesem Jahr in tiefe Abgründe geblickt»

SCB-Spieler Eric Blum kommt seit einem üblen Check mit schwerem Schädel-Hirntrauma sportlich nicht mehr voll auf Touren. Wie erlebt der «Rockstar» unter den Eishockeyanern diese schwierige Zeit und was zählt für den vielseitig Begabten nun im Leben?
56 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
SCB-Spieler Eric Blum kommt seit einem üblen Check mit schwerem
Schädel-Hirntrauma sportlich nicht mehr voll auf Touren. Wie erlebt
der «Rockstar» unter den Eishockeyanern diese schwierige Zeit und
was zählt für den vielseitig Begabten nun im Leben? Eric Blum ist
ein weltoffener, aufgeschlossener Typ. Anders als viele
Profisportler ist er unbestrittener Leader und Paradiesvogel
gleichermassen, spielt in einer Rockband Gitarre und besitzt ein
eigenes Lederwaren- und Hutlabel. Aufgewachsen in Zürich als Sohn
eines Schweizers und einer Japanerin, spielt der 35-Jährige seit
vielen Jahren beim SC Bern und in der Nationalmannschaft, bis ihn
im Februar diese Jahres ein Horror-Check eines Gegners aus der Bahn
wirft. Zur selben Zeit fand man bei seinem 2-jährigen Sohn eine
Anomalie, und auch Blums Frau kämpft plötzlich mit gesundheitlichen
Problemen.
15
15
:
: