"Es geht mir um Gestaltungsfragen" – Claudine Nierth

"Es geht mir um Gestaltungsfragen" – Claudine Nierth

39 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Politaktivistin Claudine Nierth möchte nicht "von oben herab"
regiert werden, sondern aktiv an Prozessen beteiligt werden. Wie
das in Deutschland umsetzbar wäre, dazu hat sie eine Menge
Vorschläge. Angefangen von Änderungen bei Landeslisten, über die
Einführung bundesweiter Volksentscheide bis hin zu anderen
Arbeitsprozessen im Bundestag. Wichtig ist ihr dabei, dass jeder
einzelne Mensch sich beteiligen kann. Diese Podcastepisode steht
unter der Creative Commons-Lizenz BY-NC-ND 4.0
15
15
:
: