Die letzte Instanz – 70 Jahre Bundesverfassungsgericht

Die letzte Instanz – 70 Jahre Bundesverfassungsgericht

Podcast
Podcaster
Im SWR2 Forum diskutieren wir über Gott und die Welt, über Fußball und den Erdball. Unsere Gäste kommen aus Wissenschaft, Literatur und Kultur – und manchmal auch aus der Politik.

Beschreibung

vor 4 Wochen
Ob KPD-Verbot, die Strafbarkeit von Homosexualität oder das Recht
auf informationelle Selbstbestimmung – mit ihren Urteilen in großen
Fragen haben die Richter in Karlsruhe die deutsche
Nachkriegsgeschichte geprägt. Kaum eine Institution ist in der
Bevölkerung so beliebt wie das Bundesverfassungsgericht. Zuletzt
stand es viel in der Kritik: in der Corona-Krise zu passiv, beim
Klimaschutz zu aktivistisch. In welcher Verfassung ist das höchste
deutsche Gericht? Michael Risel diskutiert mit Prof. Dr. Oliver
Lepsius - Verfassungsrechtler, Universität Münster, Prof. Dr.
Gertrude Lübbe-Wolff - ehem. Verfassungsrichterin, Universität
Bielefeld, Prof. Dr. Heribert Prantl - Journalist, Süddeutsche
Zeitung

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: