Kuration von Lerninhalten in Organisationen

Kuration von Lerninhalten in Organisationen

Ein Einblick eines Experten für Content Curation über die Wichtigkeit des Kuratierens im Kontext Lernen und wie dies am besten gelingen kann.
1 Stunde 4 Minuten
Podcast
Podcaster
Erfahrungsaustausch zum Lernen im Unternehmenskontext

Beschreibung

vor 1 Monat
Was versteht man unter Kuration von Lerninhalten? Wie funktioniert
Kuration und worauf sollte man achten. Welche Besonderheiten sollte
man beachten und welche Vorteile ergeben sich aus Kuratierten
Inhalten - sowohl für den Kurator als auch für Kollegen*innen?
Diese und weitere Fragestellungen beleuchte ich zusammen mit meinem
Gast Stefan Diepolder, der als Content Kurator und Digital Learning
Experte arbeitet. Dabei geht der Kurator z.B. nach dem Seek - Sense
- Share Modell von Harold Jarche vor. Über Content Curation Ein
Kurator im Kontext Lernen schafft durch die geschickte
Zusammenstellung von Lerninhalten ein Lernerlebnis - ähnlich einem
Kurator im Museum. Die Lerninhalte sollen stimmig zueinander
passen, sich ergänzen und idealer Weise verschiedene Sinne
ansprechen. Dabei ist der Kurator ein Experte auf seinem Gebiet -
ein trusted Guide für die Personen die ihm Folgen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: