Medizin: Ärzte im AKH unter Corona-Druck

Medizin: Ärzte im AKH unter Corona-Druck

14 Minuten

Beschreibung

vor 4 Wochen
Den Spitalsärzten geht es nicht gut. Die körperlichen und
emotionalen Belastungen sind in der Pandemie stark gestiegen. Das
zeigen zwei Umfragen der Wiener Ärztekammer und des Betriebsrats an
der MedUni Wien. Am schlimmsten wird der bürokratische Aufwand
empfunden, gefolgt von der Personalknappheit und dem psychischen
Druck. Annabella Khom hat mit dem Obmann der Kurie der
Spitalsärzte, Dr. Gerald Gingold, gesprochen. Der Vizepräsident der
Ärztekammer zeigt sich alarmiert.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: