Was wurde aus... der blauen Lady, Ilse Benkö?

Was wurde aus... der blauen Lady, Ilse Benkö?

Was verschiedene Personen heute machen oder was aus gewissen Themen wurde - das beschäftigt Ruth & Michi im Podcast Erinnerungslücken.
27 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

„Ich kreuz die Benkö an, blaue Lady“ – Seit 1986 ist Ilse
Benkö bei der FPÖ, im Jahr 2005 wurde die Abgeordnete zum
burgenländischen Landtag über die Grenzen ihres Bundeslandes
hinaus bekannt, mit ihrem Wahlwerbesong „So schaut’s aus“. In der
12. Folge von Erinnerungslücken erzählt die blaue Lady aus
Oberwart von der Inspiration zum Song, Fans, KritikerInnen, ihrem
Beruf und was eine „Grauperte“ ist. 


Wenn euch unser Podcast gefällt, teilt ihn mit euren
liebsten BurgenländerInnen. Wenn er euch nicht gefällt,
gerne auch mit anderen.


Links zur Folge: 


Ilse Benkö auf
Facebook: https://www.facebook.com/profile.php?id=100006325938926

Das Video „So schaut’s aus” auf YouTube:
https://www.youtube.com/watch?v=YHVO-SFgZ5g

Die Bierpartei: „Blauer Pogo“ auf YouTube:
https://www.youtube.com/watch?v=17ppc7VTOEE



Feedback könnt ihr uns per E-Mail schicken, auch über Vorschläge
für Interviews freuen wir uns sehr - einfach an Ruth oder an
Michi schicken.


Podcast-Cover: autorengeneriert/CD-Cover Ilse Benkö


Musik (Intro und Outro): Steven O’Brien, Waltz No. 2 for
Accordion in D minor; "So schaut's aus!"-Einspieler am Ende: Edi
Nicka, Ilse Benkö, Ewald Fasching

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: