#047 Die transhumane Gesellschaft - Zoltan Istvan

#047 Die transhumane Gesellschaft - Zoltan Istvan

27 Minuten

Beschreibung

vor 3 Wochen

In dieser Podcastepisode hören wir einen Vortrag von Zoltan
Istvan, der Journalist, Politiker, Entrepreneur und Transhumanist
ist. Er präsentiert eine Vision einer Welt, in der Menschen und
Maschinen verschmelzen.


Dazu lieferte er Beispiele von Unternehmen, die bereits in die
Produktion von leistungssteigernden Implantaten investieren. Laut
seiner Prognose sei die Heilung von Krankheiten dabei nur ein
nützlicher Nebeneffekt: „Transhumanism will get people out of
wheelchairs, cure blindness and deafness will no longer exist.“
Zu den Themen, die vom Transhumanismus getragen werden, gehören
unter anderem Kryonik, Biohacking, Singularität und die Nutzung
von 3D Druckern oder künstlichen Organen sowie „Brain Implants“.


Eine philosophische Denkrichtung, die Menschen mit
Einschränkungen helfen kann und denen, die sich biologisch
verbessern wollen, diese Chance bietet. Zoltan Istvan ist sich
sicher: „For all entrepreneurs begins a golden age of the things
that you can do to modify the human body – the future is
transhuman!“



______________________________________
Wenn du mehr erfahren willst, besuche auch meine Website:
https://janszky.de/?p und abonniere diesen Kanal.

Hier geht's zum 2b AHEAD Zukunftskongress:
https://zukunftskongress.2bahead.com/?p


Werde zum Future-Me Member:
https://janszky.de/futureme_membership?p


Sichere Dir jetzt Dein Geschenk auf:
https://janszky.de/geschenk?p



Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: