#Vienna: Blanca Amoròs und Wiens Kunstszene

#Vienna: Blanca Amoròs und Wiens Kunstszene

11 Minuten
Podcast
Podcaster
Das Stadtmagazin auf Radio Radieschen

Beschreibung

vor 2 Monaten
Gustav Klimt, Oskar Kokoschka und Egon Schiele - Wien ist die Stadt
der Künstler:innen. Und das nicht nur in der Vergangenheit, sondern
auch in der Gegenwart. Aber, wie sieht das Leben von jungen
Künstler:innen wirklich aus? Wie schwierig ist es, sich in einer
Kulturstadt wie Wien einen Namen zu machen? Wir besuchen die
spanische Malerin Blanca Amoròs in ihrem Atelier im fünfzehnten
Bezirk. Seit 2017 lebt und arbeitet sie in Wien. Von Südafrika über
München bis Taiwan werden ihre Gemälde, jedoch auf der ganzen Welt
ausgestellt. Bekannt ist sie für ihre Arbeit mit alten Fotografien,
die sie auf Flohmärkten aus der ganzen Welt sammelt. Daraus
entstehen gerade drei Fotobücher die im Oktober veröffentlicht
werden.

Weitere Episoden

#Vienna: EAVliche Weihnachten
15 Minuten
vor 4 Tagen
#Vienna: #JOKO21 exclusive
9 Minuten
vor 4 Tagen
#Vienna: Tina Naderer
11 Minuten
vor 3 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: