"ROT-GRÜN-ROT IST GEFÄHRLICH" - Ein Gastbeitrag von Uwe Goller

"ROT-GRÜN-ROT IST GEFÄHRLICH" - Ein Gastbeitrag von Uwe Goller

4 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Rechnerisch könnte es am Wahlabend reichen für eine linke
Koalition aus SPD, GRÜNEN und DIE LINKE. Ich fahre hier jetzt
keine billige Rote Socken-Kampagne, um einen Unionskanzler zu
unterstützen. Ich habe auch in gewissen politischen Fragen
durchaus eine linke Einstellung. Wenn es um Fragen der
Gerechtigkeit geht und um Vermögensverteilung bin ich kein
neoliberaler Botschafter. Ich kann zur Not auch mit einem Scholz
leben, der nicht besser oder schlechter wäre als ein Laschet.
Nein, mir geht es eher um die metapolitische Bedeutung und ich
versuche in aller Kürze, dies im Ansatz zu begründen.





Ein Gastbeitrag von Uwe Goller


Gesprochen von: Oliver Ratzke


www.hallo-meinung.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: