Ausmisten - Warum weniger, deutlich mehr ist.

Ausmisten - Warum weniger, deutlich mehr ist.

27 Minuten
Podcast
Podcaster
Emotionaler Wandel in Führung, Management und Insights aus der Finanzwelt von Banken und Sparkassen

Beschreibung

vor 4 Monaten

Vielleicht kennst Du das Marie-Kondo-Prinzip, welches sich mit
dem Aufräumen beschäftigt. In vielen Projekten und Begleitungen
erlebe ich, es geht vor allem um das weglassen, fokussieren, als
um das hinzufügen. Gerade zum Jahresendspurt kann es daher großen
Sinn machen, Dich zu fragen: Von welchen Verhaltens- und
Vorgehensweisen möchte ich mich verabschieden?


Im beruflichen Kontext hat das "Ausmisten" aus meiner Erfahrung
vor allem drei Facetten:




Verhaltensweisen - die Eigene, der Menschen, die des Teams,
die der Führungskräfte, die des Vorstandes,




Vorgehensweisen - Prozesse, Steuerungssysteme,
Vergütungsmodelle




Produkt- Leistungsangebot - Produktpalette und
Dienstleistungsangebot




Hoffe ich konnte Dich inspirieren ein wenig darüber nachzudenken:
"Was ist wirklich wichtig, wenn ich an die Zukunft meiner Bank,
oder Sparkasse denke?"


Wenn Dir diese Folge gefallen hat, dann freue ich mich über Deine
Bewertung mit 5 Sternen bei Apple Podcasts und wenn Du meinen
Podcast weiterempfiehlst.


Mail mir gerne Deine Gedanken zur Folge unter
jw@juergenweimann.com. Liebe Grüße, Jürgen


Trag Dich hier für meinen Newsletter
ein: https://juergenweimann.com/juergen-weimann-newsletter/


Mehr zu
mir: https://juergenweimann.com/juergen-weimann-zur-person/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: