Giftgasanschlag gegen Kurden - Völkermord mit deutscher Beihilfe in Halabja?

Giftgasanschlag gegen Kurden - Völkermord mit deutscher Beihilfe in Halabja?

Podcast
Podcaster
SWR2 Wissen: Neues aus Gesundheit, Umwelt, Geschichte und Weltgeschehen. Recherchen, Zusammenhänge, Hintergründe: Täglich in unserem Podcast.

Beschreibung

vor 1 Monat
Deutsche Unternehmen haben dazu beigetragen, dass der Irak Giftgas
produzieren konnte. Tausende Kurden starben daran bei einem Angriff
auf die Kleinstadt Halabja im Jahr 1988. Mehr als 30 Jahre nach dem
Anschlag haben werden drei deutsche Firmen wegen Beihilfe zum
Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit verklagt. Ist
Deutschland politisch und moralisch verantwortlich? Von
Bartholomäus Laffert und Daniela Sala. | Manuskript und mehr zur
Sendung: http://swr.li/giftgasanschlag-kurden| Bei Fragen und
Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf
Twitter: @swr2wissen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: