#140 Eine Muslima findet Jesus

#140 Eine Muslima findet Jesus

Sich über alle Grenzen hinwegsetzen
32 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Mit zwölf kommt sie nach Deutschland. Sie muss ihrem Vater in
dessen Bäckerei helfen. Nachts Fladenbrot backen, tagsüber
ausruhen. Nach sechs Jahren will sie aus ihrem Gefängnis ausbrechen
und verliebt sich in einen jungen Mann. Ab jetzt beginnt der
eigentliche Alptraum. Frieden und Freiheit sucht sie in der
Moschee, bekommt aber auf ihre Fragen keine Antwort. Und dann
begegnet ihr Jesus. Ich wollte von ihr wissen, wie ihr Umfeld
darauf reagiert hat. Und auch, warum sie so lange als Sklavin
ausgehalten hat.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: