Alle Welt satt? Hungerbekämpfung durch Nachhaltigkeit

Alle Welt satt? Hungerbekämpfung durch Nachhaltigkeit

27 Minuten
Podcast
Podcaster
Sinnliche Reportagen, nüchterne Analysen, Porträts von lebenden und historischen Persönlichkeiten, philosophische Betrachtungen existenzieller Themen, kritische Berichte zu aktuellen Fragen, sowie Lebensberatung und Aufklärung.

Beschreibung

vor 1 Monat
Weltweit werden genug Nahrungsmittel produziert, trotzdem leiden
immer mehr Menschen an Hunger. Corona und Klimawandel haben diesen
Trend noch verstärkt. Beim Ernährungssystem-Gipfel der Vereinten
Nationen am 23. September 2021 soll es darum gehen, wie der Hunger
bekämpft und gleichzeitig die Nachhaltigkeitsziele erreicht wer-den
können. Mehr Agrarökologie auf dem Acker - weniger Fleischkonsum
und Verschwendung. Aber ist es realistisch, durch Bio-Anbau alle
Menschen satt zu machen?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: