Geldherr:innen

Geldherr:innen

1 Stunde 30 Minuten

Beschreibung

vor 8 Monaten
Mittlerweile heißt es nicht mehr: Bitte kauf mir das. Sondern laut
Twitter sagt man dazu jetzt: GEB MIR DEINE KOHLE DU KLEINER
********** UND MACH DEINE HERR:IN GLÜCKLICH. DER DER MIR DAS
BEZAHLT BEKOMMT EIN GESCHENK. Und wir fragen uns mittlerweile
wirklich warum wir eigentlich noch einem Beruf nachgehen. Ganz
Crazy. Die Fahrt dahin beginnt bei der Deutschen Bahn und dem 1.
Schwaben-Life-Hack schlechthin: Die Biergläser. Don't drink and
drive - gilt halt auch nur im Auto wa! Übrigens: Wir haben jetzt ne
Playlist: Die heißt Pauschangriff. Die könnt ihr gerne jederzeit
anhören. Oder auch nicht. Wie ihr wollt. Apropos wollen: Gab es
jemals eine Person die im Stadion saß und sich gedacht hat:
"Mensch, heute hab ich Bock auf ein alkoholfreies Veltins!"

Zurück zu den wirklich wichtigen Themen: Pornotitel! Supersache,
gibt richtig dumme und auch witzige Titel. Aber Bird legt einen
drauf: Die besten Namen der Pornodarsteller:innen. Und Spoiler:
Capi Albra ist nicht dabei.

Und nachdem wir quasi über Sex gesprochen haben, kann es nur ein
richtiges Folgethema geben: Schwäbisch. Errät Bird den schwierigen
Begriff? Und was ist eigentlich der Kessel und wieso folgten
daraufhin wilde Nachrichten auf Whatsapp mit dem Kessel (für alle
aus dem Süden: Sorry, ich musste da auch durch!) Am Ende: Gebt mir
einfach mal Geld. Dafür gibts dann auch Geschenke. Und zwar neue
Folgen. Hihi.

Weitere Episoden

ANGST!
17 Minuten
vor 1 Woche
SE-DAP.J70%AA,AT,AAM-KUD-K-DSV,DHDGV.
1 Stunde 18 Minuten
vor 3 Wochen
Triggerwarnung: Den gibt´s nicht!
1 Stunde 50 Minuten
vor 1 Monat
gaS gerD: "Yoko Ono auf Rosis Füßen"
1 Stunde 20 Minuten
vor 2 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: