12. Auferstehungsleben und dennoch Leid? (1.Petrusbrief)

12. Auferstehungsleben und dennoch Leid? (1.Petrusbrief)

53 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Werden wir als Christen nicht vor Leid bewahrt? Ist das Leben mit
Jesus nicht wie auf einem Ponyhof? Petrus entfaltet in seinem Brief
genau diesen Zusammenhang. Trotz neuem Leben mit Jesus gehen wir
durch dunkel Täler - ja, sogar manchmal genau deswegen, weil wir
Jesus treu sind. Doch wie in Jesu als auch in Petrus Leben wird
deutlich: Nach dem Tod kommt immer die Auferstehung. Sehr
Persönlich und zugleich relevant - denn wir brauchen in unseren
Gemeinde eine Theologie des Leidens. Also let's go! 

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: