TraderOnkel Axel Albietz: ""Mehr europäische Werte, weg von den amerikanischen Techs"

TraderOnkel Axel Albietz: ""Mehr europäische Werte, weg von den amerikanischen Techs"

TraderOnkel Axel Albietz: ""Mehr europäische Werte, weg von den amerikanischen Techs"
15 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Das Wikifolio AA+ Master-Trading ohne Hebel:
https://go.brn-ag.de/127 erzielte +31,5 % Performance in den
letzten 12 Monaten - die Performance läuft aber eher seitwärts, wie
ja auch der Markt. Ohne Volatilität keine Rendite. TraderOnkel Axel
Albietz schaut für sein Portfolio auf die Trends und den
Bewertungsfaktor. "Mehr europäische Werte, weg von den
amerikanischen Techs." Große Aktien wie VW oder DAX-Auftsteiger
Porsche liegen im Portfolio, aber auch zahlreiche kleine wie Cliq
Digital, Blue Cap, SLM Solutions, Haier (China), Extreme Networks,
3D Sys, STRATASYS (Israel), CD Projekts (Polen) und noch ein paar
kleine Trades auf norwegische Firmen. Buy and hold – schnelle
Gewinnmitnahmen – Aktien laufen lassen … welche Strategien verfolgt
der TraderOnkel? "Die Strukturierung muss noch etwas straffer
werden. Die ganz kleinen Prozentpositionen will ich noch verkaufen.
Kurzfristige Trades sind schwierig, wenn keine Story so richtig
durchzieht."

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: