Banjo und Mandoline klingen heute anders: Wie Bluegrass den demographischen Wandel in den USA spiegelt

Banjo und Mandoline klingen heute anders: Wie Bluegrass den demographischen Wandel in den USA spiegelt

25 Minuten

Beschreibung

vor 6 Tagen
Die USA sind nicht nur eine gespaltene Nation, sondern auch eine im
Wandel. Vielerorts verändert sich die Bevölkerung durch Zuzug und
inneramerikanische Migration dramatisch. Und das verändert auch die
örtliche Kultur. Wie sehr sich die Zusammensetzung der
US-Bevölkerung und damit auch ihre Lebenseinstellungen wandeln,
zeigt sich besonders deutlich am Beispiel der Bluegrass-Musik -
neben Jazz und Blues einer der ur-amerikanischen Musikstile.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: